Geboren in Moosburg an der Isar.

Aufgewachsen ebenda, weiter in Soignies/Belgien, Freising und München.

 

Während der Schulzeit und Zivildienst Indieband "Welcome Susan on the Brain"

Diplom an der Jazzschule in München und Gründung der Acid Jazzband

"Mouvement Rapide" (CD VÖ 1996).

 

Diverse Bands aus Latin, Weltmusik, Rock, Blues, Hip Hop und Jazz u. a. bei

Many Moons, Moon Ra, Prezident Brown, Fretless, Brasil Show Tour,

Theaterkompositionen, Kultur auf Rädern München, Moderner Tanz, Werbefilmmusik.

 

Studiomusiker für div. Projekte bei Ralph Siegel, Florian Östreicher,

Downtown Studio, Dorian Gray Studios München,Fluxx Studio, u. v. a..

 

Tourneen durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Griechenland.

2000 Hauptact mit Mouvement Rapide beim Jazzfest Burghausen, Jazzfestival Worms,

Finkenbach Open Air, Circus Gammelsdorf, Euromusica Thessaloniki, Folk- und Weltmusikfestival Rudolstadt, Malzhaus Plauen, Weserfestival Bremen, Festivals in Erfurt, Greiz, Magdeburg, Osnabrück und viele andere ...

 

Leitung der Jazzschule "Jazzprojekt" am Freien Musikzentrum München 1999-2002 sowie Dozent für Harmonielehre, Gehörbildung, Solotechnik, Bandworkshop, Saxophon und Klarinette 1996 bis 2002.

Abgeschlossene Ausbildung des Berufsbegleitenden Lehrgangs Instrumentalspiel für Menschen mit Behinderung an Musikschulen 2018.

Seit 1996 Saxophon- und Klarinettenlehrer an der Musikschule Vaterstetten bei München.

 

Auf zahlreichen CD Produktionen mit Mouvement Rapide, Willie-le-truc (Weltmusik),

Moon Ra (Ethno Jazz), Many Moons (Worldjazz), Prezident Brown (Hip Hop/ Reggae),

Franz Schneider (dt. Schlager), Fretless (Latin), Venus Malone (Hip Hop).